Details

De origine mali


De origine mali

Die biblisch-philosophische Herkunft des Bösen insbesondere bei Thomas von Aquin und Rabbi Moshe ben Maimon
Studien zu Judentum und Christentum, Band 33 2018

von: Viktoria Vonarburg

79,99 €

Verlag: Schöningh
Format: PDF
Veröffentl.: 20.07.2018
ISBN/EAN: 9783657788859
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 567

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Die Autorin untersucht die Herkunft des Bösen, vor allem bei Thomas von Aquin und Maimonides, und analysiert das Zusammenspiel der natürlichen Begrenztheit des Geschaffenen und der menschlichen Freiheit.
Dabei setzt sie sich mit der Frage nach der Herkunft des Bösen auseinander, wobei sie ausgewählte Positionen der philosophischen Theodizeedebatte sowie biblische Texte für die Beantwortung der Frage nach dem Bösen hinzuzieht. Der Fokus der Untersuchung liegt auf den mittelalterlichen Positionen des Christen Thomas von Aquin und des Juden Moshe ben Maimon. Die große Stärke der beiden Theorien liegt in der Vermittlung zwischen göttlicher und menschlicher Verantwortung für das Böse, indem beide eine schöpfungs-theologische sowie eine anthropologisch-freiheitstheoretische Argumentationslinie verfolgen.
Viktoria Vonarburg absolvierte ein Studium der Katholischen Theologie an der Universität Luzern. 2017 erfolgte die Promotion in Katholischer Theologie. Heute ist sie wissenschaftliche Oberassistentin für Dogmatik an der Universität Luzern.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Secret de la naissance et de la mort
Secret de la naissance et de la mort
von: Claire Giroux
EPUB ebook
12,99 €
Bildung und Verwandlung als Chance für die Zukunft des Menschlichen
Bildung und Verwandlung als Chance für die Zukunft des Menschlichen
von: Mathias Hartmann, Karl-Josef Kuschel, Ulrich H. J. Körtner, Max Liedtke, Volker Linhard, Dietmar Motzer, Peter Munzert, Jochem Müller, Johannes Rehm, Jürgen Zerth, Thomas Prescher, Peter Helbich, Johannes Högner, Udo Hahn, Frieder Harz, Wolfgang Högner, Georg Jakobsche
PDF ebook
25,99 €