Details

Expedition Antarctica


Expedition Antarctica

484 Tage bis ans Ende der Welt
2

von: Evelyne Binsack, Markus Maeder

8,99 €

Verlag: Wörterseh Verlag
Format: EPUB
Veröffentl.: 15.12.2011
ISBN/EAN: 9783037635179
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 252

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

"Lieber bei der Verwirklichung eines Traums sterben als kurz vor dessen Verwirklichung scheitern", das schrieb Evelyne Binsack am 23. Dezember 2007 in ihr Tagebuch, setzte den Stift ab und kurz darauf nochmals an: "Es ist", schrieb sie weiter, "als übernähme eine andere Kraft das Zepter." 484 Tage zuvor war sie gestartet. Im Berner Oberland. Mit dem Fahrrad. Die 27 000 Kilometer lange Strecke bis zum Südpol führte sie durch sechzehn Länder, durch Europa, Nordamerika, Südamerika und die Antarktis. Kurz vor ihrem großen Ziel fühlte sich Evelyne Binsack am Ende ihrer Kräfte. Die letzten tausend Kilometer zu Fuß durch die Kälte und die Stürme der Antarktis setzten ihr zu. Dass sie am eisig kalten Ende der Welt ankam, verdankte sie vor allem ihren mentalen Kräften. Aber auch ihrer Flexibilität, Ausdauer und Demut. Zuvor - auf dem Fahrrad bis zum Südzipfel Südamerikas - begegnete sie der atemberaubenden Schönheit unserer Erde mit all ihren Launen, musste aber auch mit Dieben und aggressiven Hunden fertig werden. Nicht lange, da machte sie große Bögen ums Dickicht der Städte und übernachtete in Verstecken. Sie lernte, auf ihre Instinkte zu achten, und fand in der Wildnis eine Heimat. Markus Maeder hat die Tagebuchaufzeichnungen und die angeregten Gespräche mit Evelyne Binsack zu einem Buch zusammengefügt, das uns mit der Tatsache konfrontiert, dass unser Wille eine Kraft ist, die wir viel zu oft unterschätzen. Ein Buch, das aufzeigt, wie der Glaube an uns selbst und die Machbarkeit der Dinge Berge versetzen kann.
Evelyne Binsack wuchs in Hergiswil auf. Schon als Jugendliche bestieg sie die großen Wände in den Alpen. 1991 ließ sie sich zu einer der wenigen diplomierten Bergführerinnen Europas ausbilden. Danach kletterte sie dreimal durch die Eiger Nordwand, unternahm zahlreiche Expeditionen in den Himalaja, zum Karakorum, in die Anden und nach Patagonien. 1998 machte sie den Flugschein als kommerzielle Helikopterpilotin. 2001 stand sie als erste Schweizerin auf dem Mount Everest und schrieb ein Buch darüber: "Schritte an der Grenze" (Frederking & Thaler). Im September 2006 begab sich Evelyne Binsack auf ihre bisher anspruchsvollste Tour: aus eigener Kraft von der Schweiz bis an den Südpol.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Nordwestpassage
Nordwestpassage
von: Roald Amundsen, Detlef Brennecke
EPUB ebook
19,99 €
Die Reise des Kapitäns Bontekoe
Die Reise des Kapitäns Bontekoe
von: Willem Ysbrandszoon Bontekoe van Hoorn, M. R. C. Fuhrmann Plemp van Duivelande
EPUB ebook
19,99 €
Südwärts
Südwärts
von: Ernest Henry Shackleton
EPUB ebook
19,99 €