Details

So sind sie, die Belgier


So sind sie, die Belgier

Die Fremdenversteher von Reise Know-How
Die Fremdenversteher Auflage

von: Antony Mason

6,99 €

Verlag: Reise Know-How Verlag Rump
Format: MOBI
Veröffentl.: 11.06.2018
ISBN/EAN: 9783831749669
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 108

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Geben wir es ruhig zu: Die Anderen sind manchmal seltsam. Sie essen seltsame Dinge. Sie benehmen sich seltsam. Sie sind mal zu steif und mal ein bisschen zu locker. Sie lachen über Dinge, die nicht lustig sind.

Das ist bei unseren belgischen Nachbarn nicht anders: Wer eine Zeit lang unter Belgiern lebt, wird sich über das ein oder andere wundern. Die Fremdenversteher liefern Antworten: Knapp, bissig und voller überraschender Einsichten. Am Ende ist klar: So sind sie eben, die Belgier!

Die Fremdenversteher: Die Reihe, die kulturelle Unterschiede unterhaltsam macht. Mit trockenem englischen Humor, Mut zur Lücke, einem lockeren Umgang mit der politischen Korrektheit – aber immer: feinsinnig und auf den Punkt. Die Fremdenversteher sind die deutsche Ausgabe der Xenophobe's® Guides – bei Reise Know-How.

Die Fremdenversteher: Empfohlen bei leichter bis mittelschwerer Xenophobie!
Als junger Mann hatte Antony Mason fast keinen Kontakt zu Belgien, außer wenn er per Anhalter auf der Durchreise war. Bei einer dieser Reisen wurden er und seine Mitfahrer von einem freundlichen belgischen Fahrer mitgenommen, der mit Höchstgeschwindigkeit fuhr und sich ständig umdrehte, um lange Gespräche mit den Insassen auf der Rückbank zu führen. Das bestätigte bestimmte Vorurteile über die Fahrkünste der Belgier, die der Autor seither zusammen mit anderen Vorurteilen über die Belgier genau überwacht, und Stück für Stück loslässt. Dies wurde dadurch vereinfacht, dass er eine wunderschöne Wallonin kennengelernt und geheiratet hat. Sie leben inzwischen mit ihrem englisch-belgischen Sohn in London, doch sie besuchen die Wallonie, Brüssel und Flandern mit ständig wachsendem Vergnügen. Mason ist Autor von über 80 Büchern zu Themen wie Reisen, Entdeckungsfahrten, Geschichte, Antiquitäten, Architektur, Zimmerpflanzen, Volleyball, Spionage ... aber es war sein Buch Cadogan City Guide to Brussels, with Bruges, Ghent and Antwerp, an dem er drei Jahre arbeitete, und das die Geduld seiner belgischen Familie bis zum Äußersten strapazierte. Er fürchtete, dass das vorliegende Buch das Fass zum Überlaufen bringen würde. Doch wie echte Belgier nahmen sie die ganze Sache bewundernswert tolerant und eher belustigt auf.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren: