Details

Die Templer auf Oak Island und ein unglaubliches Geheimnis


Die Templer auf Oak Island und ein unglaubliches Geheimnis

Die Geschichte des Christentums muss berichtigt werden!

von: Manfred Greifzu

9,99 €

Verlag: Nibe Verlag
Format: EPUB
Veröffentl.: 26.02.2020
ISBN/EAN: 9783968589282
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 316

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

2017 wurden einige explosive Dokumente der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Eines davon war ein Tagebuch, welches Anfang des 20. Jahrhunderts von einem Gefängnisausbruch und einer anschließenden Expedition nach Nordamerika erzählt.Diese Unternehmung wurde auf Grund eines alten Reiseberichts der Templer aus dem 12. Jahrhundert durchgeführt. Die dazu vorgelegten, durch wissenschaftliche Untersuchungen als echt und authentisch erklärten Dokumente und Artefakte, beweisen: Die Templer waren schon lange vor Kolumbus in Amerika!Und nicht nur das: Sie belegen, dass schon um Christi Geburt, oder sogar noch früher, Atlantiküberquerungen stattgefunden haben müssen.Die hier vorgelegte Übersetzung führt Sie in eine Welt komplizierter Verflechtungen von Königshäusern, mittelalterliche Handelshäuser, Geheimorganisationen und Geheimdienstagenturen auf der Suche nach unermesslichen Schätzen und deren Gegenspielern, den Bewahrern eines unglaublichen Geheimnisses, in das auch der Vatikan seine Finger im Spiel hat.Sie werden ihre bisherige christliche Weltanschauung überdenken müssen und erfahren den wahren Grund für die Vernichtung des Templer-Ordens, die die "Alte Welt" in die "Dunkle Zeit" des Mittelalters katapultierte!Die Wahrheit mag noch so verborgen gehalten werden, sie will und wird ans Licht kommen.
Manfred Greifzu, geb. 1956 in Fischeln, gelernter Anwaltsgehilfe und Buchhalter, lebt nun seit vier Jahren in Hüls (wo er sich sehr wohlfühlt), ist seit zwei Jahren Rentner und arbeitet seit Anfang dieses Jahres freiberuflich als Lektor.Schon als Heranwachsender las er lieber Bücher über die zahlreichen Rätsel und Phänomene dieser Welt, als Partys und Discos zu besuchen. Ab den 1980er Jahren veröffentlichte er in verschiedenen Zeitschriften kleine Artikel zu vielen Themen, die ihn interessierten. So z.B. über die Pyramiden von Gizeh, die Bundeslade, Technologie im alten Ägypten, u.v.m.Mit dem Renten-Eintritt fand er die Ruhe und die Zeit, seine vielen Buchpläne in die Tat umzusetzen. So erschien Anfang 2017 als erstes Werk ein Forschungsbericht über ein rätselhaftes archäologisches Artefakt in Südfrankreich. Ihm folgte ein Buch über die Probleme von Übersetzungen ins Deutsche und speziell über die Schwierigkeiten bei Keilschrift - Interpretationen.Durch diese inspiriert, schrieb er einen zweiteiligen Roman über die Geschichte der Erde und die Entstehung des Menschen. Der Roman beschreibt den Besuch einer außerirdischen Rasse auf der Erde und wie sie den Menschen erschufen, um ihn als Sklaven zu missbrauchen. Aber diese hatten auch Fürsprecher unter den Göttern, wie die Außerirdischen bald von den Menschen genannt wurden. Nach vielen tausend Jahren erlangten die Sklaven ihre Selbstständigkeit und in heutiger Zeit wurden die letzten von ihnen von der Erde vertrieben. Dies begann mit einer phantastischen Entdeckung bei Tiahuanaco in der Nähe des Titicacasees in Südamerika.Z. Z. arbeitet er an einem weiteren, phantastischen Roman mit dem Titel Traumwelten, zu dem ihn einige merkwürdige Begebenheiten in seinem Leben inspirierten.Des Weiteren recherchiert er zu einem weiteren Sachbuch über die Blutlinie Jesu (Vorfahren / Jesus / Nachfahren(?)). Man darf gespannt sein.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Unschuld
Unschuld
von: Peter Strasser
PDF ebook
21,90 €
Anschauung denken
Anschauung denken
von: Olaf Breidbach, Federico Vercellone
PDF ebook
25,89 €
Ethik des Zufalls
Ethik des Zufalls
von: Barbara Reiter
PDF ebook
21,90 €