Details

Inselstation Sankospia


Inselstation Sankospia



von: Winfried Paarmann

0,99 €

Verlag: Bookrix
Format: EPUB
Veröffentl.: 20.10.2016
ISBN/EAN: 9783739678252
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 252

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Gregor, ein Journalist aus New York, berichtet von einem Flug, den er zusammen mit einem Freund vor fast dreißig Jahren unternahm. Diesem Flug ging ein geheimes Arrangement voraus und es führte sie zu einer entfernten geheimnisvollen Insel.    Was sie dort vorfanden, übertraf alle ihre Erwartungen.    Von den dortigen Bewohnern, die über eine weit fortgeschrittene Technik verfügen, erfahren sie schließlich: Es gibt einen "Gedanken der Erde". Dieser Planet ist der Ort eines seit Jahrtausenden andauernden Experiments.    Angesichts des so chaotischen, Leid schaffenden Szenarios in der Welt stellt sich unausweichlich die Frage: In wessen Händen liegt dieses Experiment? Sind seine Intensionen gut? sind sie eher zweifelhaft? Sind sie möglicher Weise sogar dunkel und böse?  Gregor hat damals die Antwort erfahren – und er  plant den erneuten Aufbruch. -   Es handelt sich um keinen Sciencefiction-Roman. Für die Antworten auf die vorangehend gestellten Fragen gibt es eine konkrete Quelle. Der Autor hätte diese Erzählung ohne den Kontakt zu dieser Quelle und ihren Informanten nicht schreiben können. Ich sehe es als ein Gebot der Bescheidenheit, dies hier hinzuzufügen.
Gregor, ein Journalist aus New York, berichtet von einem Flug, den er zusammen mit einem Freund vor fast dreißig Jahren unternahm. Diesem Flug ging ein geheimes Arrangement voraus und es führte sie zu einer entfernten geheimnisvollen Insel.    Was sie dort vorfanden, übertraf alle ihre Erwartungen.    Von den dortigen Bewohnern, die über eine weit fortgeschrittene Technik verfügen, erfahren sie schließlich: Es gibt einen "Gedanken der Erde". Dieser Planet ist der Ort eines seit Jahrtausenden andauernden Experiments.    Angesichts des so chaotischen, Leid schaffenden Szenarios in der Welt stellt sich unausweichlich die Frage: In wessen Händen liegt dieses Experiment? Sind seine Intensionen gut? sind sie eher zweifelhaft? Sind sie möglicher Weise sogar dunkel und böse?  Gregor hat damals die Antwort erfahren - und er  plant den erneuten Aufbruch. -   Es handelt sich um keinen Sciencefiction-Roman. Für die Antworten auf die vorangehend gestellten Fragen gibt es eine konkrete Quelle. Der Autor hätte diese Erzählung ohne den Kontakt zu dieser Quelle und ihren Informanten nicht schreiben können. Ich sehe es als ein Gebot der Bescheidenheit, dies hier hinzuzufügen.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

The Brightest Stars - attracted
The Brightest Stars - attracted
von: Anna Todd, Janin Stenzel
ZIP ebook
21,95 €
Pedaleando en el infierno
Pedaleando en el infierno
von: Jorge Quintana
EPUB ebook
9,99 €
IRRglaube
IRRglaube
von: Gerald Eschenauer
EPUB ebook
12,99 €