Details

Juli 1914


Juli 1914

Eine Bilanz. Mit einem Anhang: 50 Schlüsseldokumente zum Kriegsausbruch
1. Aufl.

von: Gerd Krumeich

36,90 €

Verlag: Schöningh
Format: PDF
Veröffentl.: 15.12.2013
ISBN/EAN: 9783657775927
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 362

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Verständlicher, sachkundiger und kompakter kann man sich über die Katastrophe von 1914 kaum informieren: Gerd Krumeich fasst in diesem Buch den Wissensstand zur Vorgeschichte und zum Ausbruch des Ersten Weltkriegs zusammen.

Der Autor verfolgt die Krisenlage vor 1914, die Eskalation und das Scheitern diplomatischer Lösungsversuche und informiert über den aktuellen Forschungsstand zur immer wieder gestellten Kriegsschuldfrage. 50 Schlüsseldokumente aus nicht leicht zugänglichen Aktenpublikationen werden im Wortlaut abgedruckt und erläutert.

So können auch Nicht-Spezialisten die Hauptstränge der Ereignisse, die Vorstellungen und Denkhorizonte der damals verantwortlichen Staatsmänner und Militärs nachvollziehen. Niemand von ihnen ahnte oder wollte 1914 den Krieg, wie er 1916 vor Verdun und an der Somme grausame Realität wurde. Insofern lehrt dieses Buch auch, welche unwägbaren Gefahren jeder als begrenzbar gedachte Krieg mit sich bringt.
Gerd Krumeich, Prof. Dr., war von 1997 bis 2010 Lehrstuhlinhaber für Neuere Geschichte an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Er ist einer der führenden Experten der Militärgeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts sowie der Mentalitätsgeschichte des Ersten Weltkriegs. Mitherausgeber der "Enzyklopädie Erster Weltkrieg" bei Schöningh.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Pelgrim
Pelgrim
von: Philip Dröge, Jan Donkers
ZIP ebook
14,99 €
Literarische Geschichtsbilder
Literarische Geschichtsbilder
von: Annette Schöneck
PDF ebook
56,10 €