Details

SAG


SAG

Kommentar zum Gesetz zur Sanierung und Abwicklung von Instituten und Finanzgruppen
1. Auflage 2019

von: Günther Luz, Werner Neus, Mathias Schaber, Claus-Peter Wagner, Max Weber, Peter Schneider

109,99 €

Verlag: Schäffer-Poeschel Verlag
Format: PDF
Veröffentl.: 17.09.2020
ISBN/EAN: 9783791046327
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 580

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Nach der Schaffung eines einheitlichen Aufsichtsmechanismus in der EU wurde ebenso ein einheitlicher Rahmen zur Sanierung und Abwicklung von Kreditinstituten und Wertpapierfirmen in allen 28 Mitgliedsstaaten geschaffen. Kernbestandteil der Umsetzung in nationales Recht ist das Gesetz zur Sanierung und Abwicklung von Instituten und Finanzgruppen (SAG).
Das SAG hat für die interne Organisation von Instituten gravierende Auswirkungen, da bei der Sanierungsplanung die Integration verschiedenster Bereiche vom Risikocontrolling über Compliance und Personalmanagement bis hin zu den Marktbereichen unerlässlich ist.
Als kompakte und aktualisierte Auskopplung aus dem Kommentar "KWG und CRR" bietet der Kommentar zum SAG allen Betroffenen eine spezifische Hilfestellung zu den für die Praxis so weitreichenden Vorschriften.
Prof. Günther Luz, ehem. Deutsche Bundesbank

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Die GmbH als Unternehmungsform
Die GmbH als Unternehmungsform
von: Heinz Stehle, Norbert Leuz
PDF ebook
29,99 €
Sarbanes-Oxley Act
Sarbanes-Oxley Act
von: Christof Menzies
PDF ebook
69,99 €
Die Haftung des Geschäftsführers
Die Haftung des Geschäftsführers
von: Volker Muschalle, Thilo Schultze
PDF ebook
39,99 €