Details

Wir haben MS und keiner sieht es


Wir haben MS und keiner sieht es

Multiple Sklerose - unsichtbare Symptome

von: Caroline Régnard-Mayer

5,49 €

Verlag: GD Publishing
Format: MP3 (in ZIP-Archiv)
Veröffentl.: 07.06.2018
ISBN/EAN: 9783962465827
Sprache: deutsch

Dieses Hörbuch erhalten Sie ohne Kopierschutz.

Beschreibungen

Ein Ratgeber über MS-Symptome

Die Autorin ist bekannt durch zahlreiche Bücher über das Thema Multiple Sklerose.

Die angeblich unsichtbaren Symptome sind für uns, die an der neurologischen Erkrankung Multiple Sklerose erkrankt sind, ganz und gar nicht unsichtbar! Wer von uns MS-Betroffenen hat nicht schon so oft hören müssen: "Man sieht Ihnen ja gar nichts an!", "Was!? Sie sind unheilbar krank, sie sehen aus wie das blühende Leben!", oder "Sie können doch laufen!".
Deswegen schrieb ich dieses Buch, um ein Sprachrohr für all die Menschen zu sein, die sich täglich mit der Unsichtbarkeit auseinandersetzen müssen. Und das Leben trotz unsichtbarer Last nicht verlernen. Ich möchte Außenstehenden, Angehörigen und Unwissenden helfen, zu verstehen. Was manchmal nicht so einfach ist, trotz unsichtbarer Last nicht das Lachen zu verlernen.
Die Autorin beschreibt in ihrem Buch die wichtigsten Symptome, wie Spastik, Fatigue, Depressionen, Ataxie, Tremor, Trigeminusneuralgie, Harn- und Darmstörungen u.v.m., aber auch über IHRE Erfahrungen mit der alternativen Medizin.
Caroline Régnard-Mayer lebt mit ihren zwei Kindern in Landau in der Pfalz. 2005 wurde sie aufgrund ihrer Erkrankung an Multipler Sklerose (MS) berentet. Die Autorin schreibt Ratgeber für andere Betroffene zur Ermutigung und Information und zur eigenen Krankheitsbewältigung.

Bekannt in Fachkreisen wurde sie mit ihrem ersten Buch 'Frauenpower trotz MS ... aus dem Leben gegriffen!'. Das wichtigste Buch für die Autorin ist ihr Ratgeber 'Wir haben MS und keiner sieht es!', erschienen 2015. Es beschreibt die unsichtbaren Symptome bei Multiple Sklerose und leistet einen wichtigen Beitrag zur Stärkung und Information der Betroffenen und ihrer Angehörigen.

Ihr erster belletristischer Roman erschien im Sommer 2016 unter dem Pseudonym Rachel Parker. Auch dort ist MS ein Randthema.
Frau Régnard-Mayer ist Gruppenleiterin einer MS-Selbsthilfegruppe und hat einen eigenen Blog.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Leichter zur Alkohol-Abstinenz
Leichter zur Alkohol-Abstinenz
von: Abbas Schirmohammadi, Dr. med. Dorothea Brückl
ZIP ebook
15,00 €
SONIC SOUND HEALING - KLANGHEILUNG
SONIC SOUND HEALING - KLANGHEILUNG
von: Abhamani Ajash, Lhamo Sarepa, Stephan Müller
ZIP ebook
11,95 €
Heilschlaf
Heilschlaf
von: Elena Fornol, Doris Rupprecht
ZIP ebook
6,99 €